privatissime

privatissime (lat.; dt. etwa sehr geheim, ganz geheim) ist ursprünglich ein
universitärer Veranstaltungsmodus. Er bezeichnet Veranstaltungen,
die der Dozent für nur wenige Zuhörer und
meist in seiner Privatwohnung abhält.


Ganzheitliche Lichtbiologie und Chromotherapie werden momentan an
keiner Universität angeboten*. Wer kann schon sagen, wie lange es
dauern wird, bis sich hier die Verhältnisse ändern.
Anstatt zu warten, haben Sie die Möglichkeit, ein
Privatseminar für 1 bis 4 Teilnehmer zu buchen.

Zeitpunkt und Inhalt sind verhandelbar, der Ort ist Heidelberg.

Die Kosten betragen
360.- EUR für zwei Stunden,
600.- EUR für ein Halbtages-Seminar (4 h) und
1080.- EUR für ein Ganztages-Seminar (8 h). Preise zzgl. MwSt.

Im Preis inbegriffen sind Pausenverpflegung und Getränke.


*Ausnahme: Seminar „Light & Health“ im Rahmen des internationalen
Masterstudienganges „Architectural Lighting Design“ der Hochschule Wismar.
Allerdings ist die Veranstaltung nur für die dortigen Studenten zugänglich.